Archiv für die Kategorie ‘alpen donau’

Same same but different

Veröffentlicht: April 21, 2011 in alpen donau, Rassismus, Webfaschismus

Hallo liebe Leser,

Nach einem harten Tag den ich mehr mit der Arbeit an meiner Bachelorarbeit verbracht habe als mir lieb war, kann ich nun endlich den heuten Blog Eintrag posten.

Nachdem ich vor einigen Tagen den Web-Standard überflogen habe und auf einen doch sehr erschreckenden Artikel aufmerksam geworden bin, möchte ich mich heute einmal einem etwas heikleren Thema widmen, Rechtsextremismus im Web.

In unserer modernen Gesellschaft wird leider nur all zu oft vergessen, wie Rassenhass und Menschenfeindlichkeit zu einer der dunkelsten Epochen in unserer Geschichte geführt haben. Anders kann ich mir nicht erklären, warum antisemitische und rassistische Websites immer noch online und besucht sind. Der Artikel der mir dies wieder ins Gedächtnis gerufen hat war dieser Link, er handelt von dem Relaunche der antisemitischen und rassistischen Website alpen-donau.info. Zusammengefasst wurde diese Seite, nachdem sie vom Web genommen wurde, nun über einen amerikanischen Server wieder neu gelauncht. Der Inhalt ist mehr oder minder das übliche sinnlose faschistoide Bla Bla, „wir sind gegen das weil…. und gegen jene weil…..“. Es wird also die Meinung einiger hasserfüllten, emotional verkümmerten Individuen preisgegeben, welche in jeder anderen Rassen und Nation ein Feindbild sehen. Ich möchte gar nicht ins Detail gehen was für ein Unsinn das überhaupt ist. Besonders erzürnt mich, dass die Seite nicht nach sofortigem bekannt werden des Relaunches wieder vom Netz genommen wurde. Ich finde es eine absolute Frechheit das dies möglich ist und darüber hinaus noch viel schlimmer das dies auch Anklang findet.

Als IT-Student mit einer Affinität zu allem was mit dem Web zu tun hat bin ich mir bewusst, dass es nicht nur dafür verwendet wird um Informationen auszutauschen sonder nun mal auch zur Verbreitung von unötigen und unsozialen Ansichten. Nach einer kurzen Recherche der Social Media Sites wurde mir schnell bewusst das diese Kanäle von den Betreibern genause verwendet werden wie von jedem anderen auch. Bei der Suche nach Berichten über die Betreiber sind mir deren Promo Videos unter gekommen, der selbe Nonsens wie auf der Homepage, jedoch fand ich auch eine guten Bericht der den Sachverhalt über die Hintermänner etwas näher erklärt:

Ich möchte abschließend einfach noch einmal darauf hinweise, dass in unserer digital und kulturel vernetzen Welt kein Platz mehr für solches Gedankengut ist, gerade wenn man einmal wirklich längere Zeit in einer komplett anderen Kultur bzw. einem anderen Land verbracht hat. Als ich für ein halbes Jahr in Südkorea studiert habe wurde mir sehr schnell etwas bewusst, unsere Herkunft mag unterschiedlich sein jedoch sind wir es als Menschen nicht.

Same same but different

Gruß

Bernhard

^mw

Advertisements