Intel mit DEM Coup?

Veröffentlicht: Mai 4, 2011 in Mobile

Hallo liebe Leser,

seit 20. April mache ich mir nun Sorgen um Intel – seit gestern kann ich nun endlich durchatmen! Folgender Artikel brachte mir diese Erleichterung:

http://www.golem.de/1105/83186.html

Nun gut, Tablets sind jetzt noch nicht so gut verkauft wie Mobiltelefone – sie sind aber definitiv im kommen. Desweiteren war bisher die Ipad CPU vom selben Hersteller wie die CPU vom Iphone. Darauf wird Intel höchstwahrscheinlich spekulieren: Dass sie den Einzug in die Supply Chain von Apple via das Ipad schaffen. Derzeit kommen die von Apple eingesetzten CPU’s noch von Samsung – doch mit Samsung befindet sich ja Apple gerade in heftigen patentrechtlichen Auseinandersetzungen vor Gericht. Ein Wechsel des Lieferanten ist also durchaus als wahrscheinlich einzustufen.

Meiner Meinung nach ist es übrigens ein cleverer Schachzug von Intel zuerst zu versuchen bei Apples Tablet die CPU bereitzustellen. Schließlich hatte das Ipad im dritten Quartal 2010 noch 93% Marktanteil und im vierten Quartal immerhin noch 75%. Die restlichen Marktanteile halten derzeit noch die Android Tabs – allem voran das Samsung Galaxy Tab. Da ist es im Moment noch eher unwahrscheinlich dass die CPU zukünftig von Intel kommt – entwickelt doch Samsung diese CPU selber.

Tja meine lieben Leser, wie ihr seht hat Intel die Zeichen der Zeit erkannt und setzt auf die Zukunft der Computerindustrie – mobile Endgeräte. Hoffentlich schaffen sie den Umbruch. Ich fände es sehr schade wenn dieses großen Unternehmen und vor allem ihr Know-How in Zukunft nicht mehr gefragt ist.

Ps.: Für Projektanfragen stehe ich gerne auf meiner Website zur Verfügung.

Gruß,

Bernhard

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s